Nipper und Chipper

Die Geschichte von Nipper begann Ende des 19. Jahrhunderts in England.Der Szenekünstler Francis Barraud aus London entdeckte seinen kleinen Hund Nipper vor einem Phonographen sitzend. Diese Szene beeindruckte Barraud so sehr, dass er beschloss, sie auf Leinwand zu bannen. Das Bild mit Nipper, ein Ohr interessiert aufgestellt, und dem Phonographen wurde später zum Markenzeichen von RCA Victor. Weiterhin wurde es auch erfolgreich für das von Victor- und HMV- Musiklabels, HMV Musikläden und RCA genutzt.

Die Szene avancierte weltweit zu einem Symbol für hervorragende Qualität. Nipper lebt so weiter und war zusammen mit seinem “Sohn”, dem Welpen Chipper, in Fernsehspots zu sehen. Chipper ist übrigens seit 1991 Teil der RCA-Familie.

Nipper and Chipper

RCA and the two dogs (Nipper and Chipper) logo are trademarks of Technicolor or its affiliates used under license by HKC Overseas Limited